Gebrauchtgeräte

Bis zu 2 Jahre Garantieleistung

Verkauft Edelstahl Einbau Geschirrspüler Bosch A++

€339.00
(Incl. 19% tax)


Sehr sauber erhaltener, General-überholter Edelstahl Einbau Geschirrspüler Bosch SMU58M25EU
  • Energieklasse A++
  • 3. Besteckwagen
  • Leise im Betrieb
  • Restlaufanzeige
  • Eco Programm
  • Aquastop
Fachmännisch ersetzt wurden :
  • Laugenpumpe
  • Heizpumpe
  • Pumpentopf
Auch eine gründliche Reinigung und Entkalkung wurde durchgeführt.

Hersteller: Bosch SMU58M25EU
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Reinigungswirkungsklasse: A
  • Trockenwirkungsklasse: A
  • Farbe: Edelstahl
  • Programmanzahl: 5
  • Programme: Intensiv 70°C, Auto 45-65°C, Eco 50°C, Schnell 45°C, Vorspülen
  • Zusatzoptionen: Intensivzone, varioSpeed, Hygiene
  • Display: ja
  • Ausstattung: Restlaufzeitanzeige, Startzeitvorwahl 24h, Nachfüllanzeige für Salz und Klarspüler, Beladungserkennung
  • Sicherheit: AquaStop
  • Bauart: Unterbaugerät
  • Fassungsvermögen: 14 Maßgedecke
  • Höhe: 81,5cm bis 86,5cm
  • Breite: 60cm
  • Tiefe: 59cm
Im Verkaufspreis ist die Lieferung bis in die 2. Etage , das Anschließen und eine volle Garantieleistung von 2 Jahre inklusive.
Das Liefern in die 3./4./5. Etage würde 20€ extra kosten. Geliefert wird in ganz Berlin und mit Absprache auch im Umland!!

Fehlermeldung & Fehlercode

Die hier genannten Fehlerdiagnosen/ Codes sind nicht immer absolut zutreffend. Die aufgeführten Beispiele sind gängige Fehlercodes. Für bestimmte Fehlermeldungen, rufen Sie uns für Ihr Anliegen an. Wir helfen Ihnen. Erst durch eine fachmännische Fehlerdiagnose vor Ort kann die Ursache des Fehlers genau festgestellt und auf Wunsch entsprechende Reparaturmaßnahmen eingeleitet werden.

Siemens/ Bosch Waschmaschinen
Waschmaschine Fehlercode Siemens Bosch
- F18/ E18 = Abpump-Vorgang dauert zu lange - F19/ E19 = Waschtemperatur nicht erreicht - F20/ E20 = Steuerung erkennt erhöhte Temperatur, obwohl keine Spannung - F21/ E21 = Antriebsfehler, Motor dreht nicht oder läuft unkontrolliert - F22/ E22 = Steuerung erkennt fehlerhaften Temperaturfühler - F23/ E23 = Aquastop-Fehler, Schwimmschalter in Bodenwanne aktiv - F27/ E27 = Fehlerhafter Drucksensor - F28/ E28 = Fehler Durchflusssensor; Ventile prüfen - F31/ E31 = Zu hoher Wasserstand im Bottich - F34/E34/F35/E35/F36/E36 = Türverriegelung bzw. Ansteuerung
Miele Spülmaschinen
Geschirrspüler Fehlercode Miele
F1 = NTC-Sensor Fehler - F11 = Wasserablauf Fehler - F12 = Wasserzulauf Fehler - F14 = Niveauschalter Heizung oder Verstopfung Umwälzpumpe - F2 = Temperaturfühler - F24 = Heizung Fehler - F40 = Allg. Elektronikfehler - F51 = Niveauschalter oder Drucksensor - F63 = Fehler Wasserweiche - F67/ F69 = Umwälzpumpe Leistung gering - F70 = Undichtigkeit - F78/ F79 = Kommunikationsfehler Umwälzpumpe & Steuerung- F85 = Wasserweiche Positionsfehler - F88 = Fehlerhafter Sensor
Miele Waschmaschinen
Waschmaschine Fehlermeldung Miele
F1 = Drucksensor Fehler, Heizung F10 = Schutzfunktion WCS, Zulauf prüfen F11 = Wasser-Ablauffehler F138 = Schwimmschalter Bodenwanne F139 = Hoher Wasserstand, Dosiereinh. F140 = Niveauschalter fehlerhaft F16 = Überdos, Motor red./Heizung aus F2 = LED "Waschen" blinkt, NTC-Temp. F20 = Allg.Heizungsfehler F220 = Gerät undicht F3 = LED "Waschen" blinkt, Heizung def. F39 = Fehler zw. Bedien-/Leistungselek. F4 = LED "Spülen" blinkt, Motor Fehler F41 = Fehler Steuerung, EEPROM-Daten F44 = Leistungselektronik Fehler F5 = LED "Dosierung" blinkt, Niveau F50 = Allg. Antriebsfehler F53 = Motorleistung, keine Rückmeld. F56 = verminderte Motroleistung F6 = LED "Zulauf prüfen", WCS- Leckage F69 = Fehler Zirkulationspumpe F7 = LED "Ablauf prüfen", Abbruch Zeit F81 = heizt nicht, Dampf-Thermobl. F9 = LED "Spülstop", Steuerelektronik F92 = Niedrigtemperatur, Entkalken
Siemens/ Bosch/ Neff Spülmaschinen
Geschirrspüler Fehlercode Siemens, Bosch, Neff
- E01 = Interner Fehler Leistungsmodul - E02/ E03 = Fehler Ansteuerung - Heizrelais - E04 (ab 2011/08) = Betrieb ohne Heizung, Prüfen - E05 = Wasserweiche -> Programmabbruch - E06 = Hall-Sensor, Gerät ohne Funktion - E07 = Zeolith; ohne Zusatztrocknung - E08 = Umwälzpumpe; Wasserstand niedrig - E09 = Heizstromkreis unterbrochen - E10/ E11/ E12 -> Heizfehler! = Zeolith-Heizkörper unterbrochen = Heizfehler, Sensor an Heizpumpe - E14/ E16/ E17 -> Füllfehler! = Wasserstand zu hoch oder niederig - E15 = Wasserschutzsystem aktiv, undicht - E20/ E21 = Werte Umwälzpumpe prüfen - E22/ E23/ E25 = Laugenpumpenfehler, überprüfen - E26 = Wasserweiche, keine Impulse
AEG, Electrolux, Quelle-Privileg Waschmaschinen
Waschmaschine Fehlercode AEG, Electrolux
C1 = Fehler Wasserzulauf C2 = Fehler Waserablauf C3 = Wasser Bodenwann, Pumpe defekt C4 = Zirkulationspumpe defekt, Steuerung prüfen C5 = Motor überhitzt
Whirlpool, Bauknecht, Ikea, Otto-Privileg Waschmaschinen
Waschmaschinen Fehler Whirlpool, Ikea, Bauknecht
E1/ E3 = Fehler Wasserzulauf/ Wasserablauf E2 = Schwimmschalter Bodenwanne E4 = Heizfehler E6 = Fehler Motorleistung